Aus der Rotten Roll Company werden Johnny & The Boom Chucks!

Nachdem im Januar Dan Black aus privaten Gründen die Rotten Roll Company wieder verlassen hat, machen wir als Johnny & The Boom Chucks weiter! Musikalisch geht es so weiter wie im letzten Jahr, also mit vielen eigenen Songs zwischen Rock’n’Roll, Rhythm & Blues, Rockabilly und einem Hauch Punk-Rock. Es bleibt also wild und sehr tanzbar! Besucht uns bei Facebook unter facebook.com/johnnyandtheboomchucks!

Für Buchungsanfragen steht weiterhin Sebastian unter johnnyandtheboomchucks@gmail.com zur Verfügung.

Wir freuen uns riesig darauf, euch bei den nächsten Shows zu sehen! Cheers!

JBC-Bild

Boppin‘ the Blues

Manchmal trifft einen der Blues ganz unverhofft, wie aus dem nichts. Doch jeder, der ihn schon einmal hatte, weiß auch, wie schwer er wieder loszuwerden ist. Johnny Cash hatte ihn im Folsom Prison, Eddie Cochran während der Sommerferien und Elvis in der Army. Uns hat der Blues in den letzten Monaten des Jahres 2013 erwischt: Im November eröffnete uns Eddie Guera nach neun langen Jahren als Frontmann der Rotten Roll Company, dass er die Band aus persönlichen Gründen verlassen werde. Die letzten Auftritte in Iserlohn, München, Mülheim und Unna spielten wir dann noch in alter Besetzung, doch im Februar war für Eddie endgültig Schluss.

Schon Johnny Burnette wusste, dass die beste Therapie gegen den Blues der Rock’n’Roll ist – und genau deshalb geben wir seit Februar mit unserem neuen Sänger Dan „Shorty“ Black noch mehr Gas als je zuvor in der Geschichte der Rotten Roll Company: Jedes freie Wochenende verbringen wir im Proberaum im Sauerland, üben die alten Songs, probieren uns an neuen Cover-Songs von Bill Haley bis Carl Perkins und schreiben nebenbei weiter an unseren eigenen Stücken. Mittlerweile gibt es davon schon eine ganze Reihe und wir planen, im Herbst eine dritte CD mit unseren Songs über den King of Rock’n’Roll, Frisurenprobleme und Backstage-Haustiere aufzunehmen. Ihr seht – wir boppen den Blues einfach weg und freuen uns schon, euch in den nächsten Monaten wieder vor den Bühnen dieser Welt zu treffen!

IMG_0041

Whole Lotta Shakin’ Goin’ On

Seit knapp einem Jahr sind wir jetzt wieder mit der Rotten Roll Company unterwegs – und es war das aufregendste Jahr unserer Bandgeschichte. Ein Auftritt im Vorprogramm von Dick Brave, eine Reihe weiterer Konzerte auf großen und kleinen Bühnen, neue Outfits, eine ganze Menge neuer Songs im Programm, neue Demo-Aufnahmen im Studio, und und und…

Auch das Jahr 2013 verspricht schon jetzt eine ganze Menge Rock’n’Roll für die Company. Unter anderem geht es für das Projekt „Kultur hinter Mauern“ in die JVA Attendorn, außerdem werden wir eine ganze Reihe von Geburtstagen, Hochzeiten und Kneipen zum rocken und rollen bringen. Ein weiteres Highlight wird unsere neue CD, die sich gerade im Mastering befindet und bald schon hier auf unserer Seite gehört und gerne auf unseren Konzerten gekauft werden kann.

Bis dahin könnt ihr gerne unsere Website durchforsten, oder euch aktuell auf unserer Facebook-Seite auf dem Laufenden halten. Wir freuen uns auf ein spannendes Jahr 2013!

Johnny getting ready